Datenschutzbestimmungen

Datenschutz-Bestimmungen
Ihre Privatsphäre ist uns wichtig. Es ist die Politik von Konflinx, Ihre Privatsphäre zu respektieren und alle geltenden Gesetze und Vorschriften in Bezug auf alle personenbezogenen Daten einzuhalten, die wir möglicherweise über Sie sammeln, einschließlich auf unserer Website https://konflinx.at und anderen Websites, die wir besitzen und betreiben.

Diese Richtlinie tritt am 13. Januar 2022 in Kraft und wurde zuletzt am 13. Januar 2022 aktualisiert.

Informationen, die wir sammeln
Zu den von uns gesammelten Informationen gehören sowohl Informationen, die Sie uns wissentlich und aktiv zur Verfügung stellen, wenn Sie unsere Dienste und Werbeaktionen nutzen oder daran teilnehmen, als auch alle Informationen, die automatisch von Ihren Geräten im Zuge des Zugriffs auf unsere Produkte und Dienste gesendet werden.

Logdaten
Wenn Sie unsere Website besuchen, können unsere Server automatisch die von Ihrem Webbrowser bereitgestellten Standarddaten protokollieren. Es kann die Internet Protocol (IP)-Adresse Ihres Geräts, Ihren Browsertyp und Ihre Browserversion, die von Ihnen besuchten Seiten, die Uhrzeit und das Datum Ihres Besuchs, die auf jeder Seite verbrachte Zeit, andere Details zu Ihrem Besuch und technische Details enthalten, die in auftreten Verbindung mit eventuell auftretenden Fehlern.

Bitte beachten Sie, dass diese Informationen zwar möglicherweise nicht persönlich identifizierbar sind, aber möglicherweise mit anderen Daten kombiniert werden, um einzelne Personen persönlich zu identifizieren.

Persönliche Informationen
Wir können nach personenbezogenen Daten fragen, die eine oder mehrere der folgenden Angaben enthalten können:

Name
Email
Telefon/Mobilnummer
Wohn-/Postanschrift
Legitime Gründe für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten
Wir erheben und verwenden Ihre personenbezogenen Daten nur, wenn wir einen berechtigten Grund dafür haben. In diesem Fall erfassen wir nur personenbezogene Daten, die vernünftigerweise erforderlich sind, um unsere Dienstleistungen für Sie bereitzustellen.

Sammlung und Verwendung von Informationen
Wir können personenbezogene Daten von Ihnen erfassen, wenn Sie auf unserer Website Folgendes tun:

Verwenden Sie ein mobiles Gerät oder einen Webbrowser, um auf unsere Inhalte zuzugreifen
Kontaktieren Sie uns per E-Mail, Social Media oder über ähnliche Technologien
Wenn Sie uns in den sozialen Medien erwähnen
Wir können Informationen für die folgenden Zwecke sammeln, speichern, verwenden und offenlegen, und personenbezogene Daten werden nicht in einer Weise weiterverarbeitet, die mit diesen Zwecken nicht vereinbar ist:

Wir können Informationen für die folgenden Zwecke sammeln, speichern, verwenden und offenlegen, und personenbezogene Daten werden nicht in einer Weise weiterverarbeitet, die mit diesen Zwecken nicht vereinbar ist:

um mit Ihnen in Kontakt zu treten und zu kommunizieren
um Ihnen den Zugriff auf und die Nutzung unserer Website, zugehöriger Anwendungen und zugehöriger Social-Media-Plattformen zu ermöglichen
für interne Aufzeichnungen und Verwaltungszwecke
Bitte beachten Sie, dass wir Informationen, die wir über Sie sammeln, möglicherweise mit allgemeinen Informationen oder Forschungsdaten kombinieren, die wir aus anderen vertrauenswürdigen Quellen erhalten.

Sicherheit Ihrer persönlichen Daten
Wenn wir personenbezogene Daten sammeln und verarbeiten und diese Daten aufbewahren, schützen wir sie mit wirtschaftlich akzeptablen Mitteln, um Verlust und Diebstahl sowie unbefugten Zugriff, Offenlegung, Kopieren, Verwendung oder Änderung zu verhindern.

Obwohl wir unser Bestes tun werden, um die persönlichen Daten, die Sie uns zur Verfügung stellen, zu schützen, weisen wir darauf hin, dass keine Methode der elektronischen Übertragung oder Speicherung zu 100 % sicher ist und niemand absolute Datensicherheit garantieren kann. Wir werden die für uns geltenden Gesetze in Bezug auf Datenschutzverletzungen einhalten.

Sie sind für die Auswahl eines Passworts und seiner Gesamtsicherheitsstärke verantwortlich, um die Sicherheit Ihrer eigenen Informationen im Rahmen unserer Dienste zu gewährleisten.

Wie lange wir Ihre personenbezogenen Daten aufbewahren
Wir bewahren Ihre personenbezogenen Daten nur so lange auf, wie dies erforderlich ist. Dieser Zeitraum kann davon abhängen, wofür wir Ihre Daten gemäß dieser Datenschutzrichtlinie verwenden. Wenn Ihre personenbezogenen Daten nicht mehr benötigt werden, werden wir sie löschen oder anonymisieren, indem wir alle Details entfernen, die Sie identifizieren.

Falls erforderlich, können wir Ihre personenbezogenen Daten jedoch zur Erfüllung gesetzlicher, buchhalterischer oder Berichtspflichten oder zu Archivierungszwecken im öffentlichen Interesse, zu wissenschaftlichen oder historischen Forschungszwecken oder zu statistischen Zwecken aufbewahren.

Datenschutz von Kindern
Wir richten unsere Produkte oder Dienstleistungen nicht direkt an Kinder unter 13 Jahren, und wir erfassen nicht wissentlich personenbezogene Daten von Kindern unter 13 Jahren.

Weitergabe personenbezogener Daten an Dritte
Wir können personenbezogene Daten offenlegen an:
ein Mutterunternehmen, eine Tochtergesellschaft oder ein verbundenes Unternehmen unseres Unternehmens
Drittanbieter, um ihnen die Erbringung ihrer Dienste zu ermöglichen, z. B. IT-Dienstleister, Datenspeicher-, Hosting- und Serveranbieter, Werbetreibende oder Analyseplattformen
unsere Mitarbeiter, Auftragnehmer und/oder verbundenen Unternehmen
unsere bestehenden oder potenziellen Vertreter oder Geschäftspartner
Sponsoren oder Veranstalter von Wettbewerben, Gewinnspielen oder Werbeaktionen, die wir durchführen
Gerichte, Schiedsgerichte, Aufsichtsbehörden und Strafverfolgungsbeamte, wie gesetzlich vorgeschrieben, im Zusammenhang mit tatsächlichen oder voraussichtlichen Gerichtsverfahren oder um unsere gesetzlichen Rechte zu begründen, auszuüben oder zu verteidigen
Dritte, einschließlich Vertreter oder Subunternehmer, die uns bei der Bereitstellung von Informationen, Produkten, Dienstleistungen oder Direktmarketing für Sie unterstützen, um Daten zu sammeln und zu verarbeiten
Internationale Übermittlung personenbezogener Daten
Die von uns erfassten personenbezogenen Daten werden dort gespeichert und/oder verarbeitet, wo wir oder unsere Partner, verbundenen Unternehmen und Drittanbieter Einrichtungen unterhalten. Bitte beachten Sie, dass die Orte, an die wir Ihre personenbezogenen Daten speichern, verarbeiten oder übertragen, möglicherweise nicht dieselben Datenschutzgesetze haben wie das Land, in dem Sie die Daten ursprünglich bereitgestellt haben. Wenn wir Ihre personenbezogenen Daten an Dritte in anderen Ländern übermitteln: (i) werden wir diese Übermittlungen in Übereinstimmung mit den Anforderungen des anwendbaren Rechts durchführen; und (ii) wir werden die übertragenen personenbezogenen Daten gemäß dieser Datenschutzrichtlinie schützen.

Ihre Rechte und Kontrolle Ihrer personenbezogenen Daten
Sie behalten sich immer das Recht vor, personenbezogene Daten von uns zurückzuhalten, mit dem Verständnis, dass Ihre Erfahrung mit unserer Website beeinträchtigt werden kann. Wir werden Sie nicht diskriminieren, wenn Sie eines Ihrer Rechte in Bezug auf Ihre personenbezogenen Daten ausüben. Wenn Sie uns personenbezogene Daten zur Verfügung stellen, verstehen Sie, dass wir diese gemäß dieser Datenschutzrichtlinie erfassen, speichern, verwenden und offenlegen. Sie behalten sich das Recht vor, Einzelheiten zu allen personenbezogenen Daten anzufordern, die wir über Sie gespeichert haben.

Wenn wir personenbezogene Daten über Sie von Dritten erhalten, werden wir diese gemäß dieser Datenschutzrichtlinie schützen. Wenn Sie ein Dritter sind, der personenbezogene Daten über eine andere Person bereitstellt, erklären und garantieren Sie, dass Sie die Zustimmung dieser Person haben, uns die personenbezogenen Daten zur Verfügung zu stellen.

Wenn Sie uns zuvor zugestimmt haben, Ihre personenbezogenen Daten für Direktmarketingzwecke zu verwenden, können Sie Ihre Meinung jederzeit ändern. Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, sich von unserer E-Mail-Datenbank abzumelden oder sich von der Kommunikation abzumelden. Bitte beachten Sie, dass wir möglicherweise bestimmte Informationen von Ihnen anfordern müssen, damit wir Ihre Identität bestätigen können.

Wenn Sie glauben, dass Informationen, die wir über Sie gespeichert haben, ungenau, veraltet, unvollständig, irrelevant oder irreführend sind, kontaktieren Sie uns bitte unter Verwendung der in dieser Datenschutzrichtlinie angegebenen Details. Wir werden angemessene Schritte unternehmen, um alle Informationen zu korrigieren, die sich als ungenau, unvollständig, irreführend oder veraltet herausstellen.

Wenn Sie der Meinung sind, dass wir gegen ein relevantes Datenschutzgesetz verstoßen haben, und eine Beschwerde einreichen möchten, kontaktieren Sie uns bitte unter Verwendung der nachstehenden Angaben und teilen Sie uns alle Einzelheiten des mutmaßlichen Verstoßes mit. Wir werden Ihre Beschwerde umgehend untersuchen und Ihnen schriftlich antworten und das Ergebnis unserer Untersuchung und die Schritte darlegen, die wir zur Bearbeitung Ihrer Beschwerde unternehmen werden. Sie haben auch das Recht, sich bezüglich Ihrer Beschwerde an eine Aufsichts- oder Datenschutzbehörde zu wenden.

Verwendung von Cookies
Wir verwenden „Cookies“, um Informationen über Sie und Ihre Aktivitäten auf unserer Website zu sammeln. Ein Cookie ist ein kleines Datenelement, das unsere Website auf Ihrem Computer speichert und auf das bei jedem Besuch zugegriffen wird, damit wir verstehen können, wie Sie unsere Website nutzen. Dies hilft uns, Ihnen Inhalte basierend auf den von Ihnen angegebenen Präferenzen bereitzustellen.

Grenzen unserer Richtlinie
Unsere Website kann Links zu externen Websites enthalten, die nicht von uns betrieben werden. Bitte beachten Sie, dass wir keine Kontrolle über den Inhalt und die Richtlinien dieser Websites haben und keine Verantwortung oder Haftung für deren jeweilige Datenschutzpraktiken übernehmen können.

Änderungen an dieser Richtlinie
Nach unserem Ermessen können wir unsere Datenschutzrichtlinie ändern, um Aktualisierungen unserer Geschäftsprozesse, aktuelle akzeptable Praktiken oder gesetzliche oder behördliche Änderungen widerzuspiegeln. Wenn wir uns entscheiden, diese Datenschutzrichtlinie zu ändern, werden wir die Änderungen hier unter demselben Link veröffentlichen, über den Sie auf diese Datenschutzrichtlinie zugreifen.

Wenn es gesetzlich vorgeschrieben ist, werden wir Ihre Erlaubnis einholen oder Ihnen die Möglichkeit geben, je nach Bedarf neue Verwendungen Ihrer personenbezogenen Daten zuzulassen oder abzulehnen.

Kontaktiere uns
Bei Fragen oder Bedenken bezüglich Ihrer Privatsphäre können Sie uns unter Verwendung der folgenden Angaben kontaktieren:

Konflinx
info@konflinx.at 

© 2024 konflinx.at | Alle Rechte vorbehalten
v:0.1.2116()