Eventlocations in Oberösterreich entdecken

Sie sind auf der Suche nach dem perfekten Veranstaltungsort für Ihr Event in Oberösterreich? Vom Teammeeting in kleiner Runde über Seminare und Konferenzen bis hin zum luxuriösen Galadinner finden Sie mit Konflinx die passende Eventlocation für jeden Anlass.

Die perfekte Kulisse für Ihren großen Auftritt

Ob im Grünen, am Wasser oder doch lieber im urbanen Stadtzentrum — Oberösterreich bietet eine Vielzahl an hervorragenden Veranstaltungsorten, an denen es sich ausgezeichnet tagen lässt. Ein besonderes Highlight ist das luxuriöse Scalaria Event-Resort am Wolfgangsee, in welchem Firmenevents zu unvergesslichen Erlebnisveranstaltungen werden. Möchten Sie ein idyllisches Setting und reichlich Entspannung, um den Arbeitsalltag aufzulockern, tagen Sie am besten dort, wo andere Urlaub machen: Lassen Sie sich im Landhotel Grünberg am Traunsee inspirieren, gönnen Sie sich eine Auszeit umgeben von ruhigen Wäldern im Gasthof Hotel Stockinger, oder buchen Sie einen Konferenzaufenthalt im Hotel Wesenufer an einem der schönsten Plätze an der Donau. Soll es lieber eine zentrale Lage mit Innenstadt-Flair sein, sind das Park Inn by Radisson Linz im Geschäftsviertel der Donaustadt und das Courtyard by Marriott Linz eine ausgezeichnete Wahl.

Die beliebtesten Eventlocations in Oberösterreich

Entdecken Sie unsere handverlesene Auswahl an beliebten Veranstaltungsorten im Bundesland Oberösterreich. Mit Konflinx finden, vergleichen und buchen Sie die schönsten Eventlocations Oberösterreichs online mit wenigen Klicks.

16 Veranstaltungsorte
Kurhausstrasse 8, Bad Ischl
Im Zentrum der Kaiserstadt Bad Ischl, umgeben von den blumengesäumten Grünflächen des Kurparks, liegt das Herzstück der pulsierenden örtlichen Kulturszene: das Kongress- & TheaterHaus. Hinter der prächtigen historischen Fassade verbergen sich fünf vielseitige Veranstaltungsräumlichkeiten, die eine wunderbare Kulisse für Events mit bis zu 850 Personen bieten.
Anzahl der Veranstaltungsräume: 11
Traunsteinstraße 109, Gmunden
Das traditionelle Landhotel Grünberg am See liegt am Ostufer des Traunsees in der Nähe von Gmunden und verzaubert Gäste mit seinem herrlichen Panoramablick.
Bettenanzahl: 33
Anzahl der Veranstaltungsräume: 2
Welser Str. 60, Leonding
Das traditionelle Familienunternehmen Kremstalerhof in Leonding besticht mit seinem rustikalen Flair und herzlicher Gastfreundschaft.
Anzahl der Veranstaltungsräume: 5
Europaplatz 2, Oberosterreich, Linz
Das 4-Sterne-Superior-Hotel Courtyard by Marriott in Linz liegt nur wenige Minuten von der historischen Altstadt entfernt.
Bettenanzahl: 236
Anzahl der Veranstaltungsräume: 11
Hessenpl. 16-18, Linz
Das Konferenzhotel Park Inn by Radisson liegt im Herzen von Linz.
Bettenanzahl: 175
Anzahl der Veranstaltungsräume: 6
Markt 107, Sankt Wolfgang im Salzkammergut
Das direkt am Ufer des Wolfgangsees gelegene Scalaria Event-Resort macht Veranstaltungen zu einer Gesamtinszenierung
Bettenanzahl: 170
Anzahl der Veranstaltungsräume: 15
Stiftsplatz 1, Spital am Pyhrn
Im JUFA Hotel Pyhrn-Priel tagen Sie umgeben von den historischen Gemäuern eines barocken Stifts und mit Ausblick auf die imposante Bergkulisse des Nationalparks Kalkalpen — ein inspirierendes Umfeld, das den perfekten Rahmen für Veranstaltungen bildet. Das 3-Sterne-Hotel verfügt über vier Meeting- und Seminarräume mit Platz für bis zu 110 Personen, einen Wellnessbereich, ein Café und einen Billardraum.
Anzahl der Veranstaltungsräume: 4
Wesenufer 1, Waldkirchen am Wesen
Tagen und Feiern Sie mit bis zu 220 Gästen an einem der schönsten Plätze an der Donau: Das Hotel Wesenufer ist mit seiner idyllischen Lage am Ufer des imposanten Stroms und einem herausragenden Tagungsbetrieb der perfekte Ort für Ihre nächste Veranstaltung. Legen Sie Wert auf eine ruhige Lage mit guter Erreichbarkeit, exzellent ausgestattete Veranstaltungsräumlichkeiten und erlebnisreiche Freizeitaktivitäten für Ihr Rahmenprogramm, dann sind Sie im Hotel Wesenufer genau richtig.
Anzahl der Veranstaltungsräume: 8
Doktor-Schauer-Str. 21, Wels
In einer ruhigen Seitenstraße im Stadtzentrum von Wels liegt eine charmante Stadtvilla, welche das moderne Hotel Alexandra beherbergt. In Zusammenarbeit mit dem benachbarten Partnerhotel Bayrischer Hof wird eine zentrale Eventlocation mit vielen Annehmlichkeiten geboten. Veranstaltungen mit bis zu 95 Personen finden in insgesamt sieben unterschiedlichen Seminar- und Veranstaltungsräumlichkeiten mit individuellem Charakter statt. Zusätzlich verfügt das Hotel über ein Restaurant, eine Sky Sport Bar und gemütliche Wohlfühlzimmer in 4-Sterne-Qualität. Als ökologisch ausgerichteter Betrieb trägt das Hotel Alexandra das österreichische Umweltzeichen.
Bettenanzahl: 22
Anzahl der Veranstaltungsräume: 7
Ritzlhofstraße 63-65, Ansfelden
Der Gasthof Stockinger in Ansfelden bietet eine ruhige Lage direkt am Waldrand und besticht gleichzeitig mit seiner optimalen Verkehrsanbindung: Linz, Wels und Steyr sind innerhalb kürzester Zeit erreichbar. Seminare, Tagungen, Konferenzen, Besprechungen oder Firmenfeiern — im Gasthof Hotel Stockinger werden Veranstaltungen aller Art umgesetzt. Die Raumauswahl setzt sich aus acht Seminar- und Meetingräumen mit Raumgrößen zwischen 36 m2 und 300 m2, welche je nach Raum Kapazitäten von 12 bis 500 Personen bieten.
Bettenanzahl: 100
Anzahl der Veranstaltungsräume: 11
Stifterstraße 4, Linz
Das Hotel am Domplatz bietet eine moderne Seminarkulisse im Zentrum der Donaustadt Linz. Meetings, Workshops und Seminare mit bis zu 60 Personen finden im hoteleigenen Meeting Center ausreichend Platz. Im Anschluss lädt das Domplatz Spa dazu ein, Körper und Geist zu entspannen. Kulinarisch verwöhnt werden Gäste in der hauseigenen DomBar oder in den beiden nahe gelegenen Partnerrestaurants. Eine Auswahl an 81 edlen Zimmern, Suiten und Appartements verspricht erholsame Nächte. Das 4-Sterne-Hotel besticht jedoch nicht nur mit exzellenter Infrastruktur und Service, sondern auch mit seinen wechselnden Design- und Kunstobjekten, welche Konferenzaufenthalte im Hotel am Domplatz zu einem Erlebnis für alle Sinne machen.
Bettenanzahl: 69
Anzahl der Veranstaltungsräume: 3
Gesellenhausstraße 5, Linz
Das Konferenzhotel Stadtoase Kolping im Herzen von Linz heißt Seminargäste in einer Oase der Herzlichkeit und Gastfreundschaft willkommen. Ein moderner Veranstaltungsbereich, bestehend aus fünf individuell nutzbaren Räumlichkeiten mit Platz für bis zu 250 Personen, bietet eine angenehme Atmosphäre für produktive Tagungen, Seminare, Workshops und viele weitere Firmenevents. Zusätzlich bietet das 3-Sterne-Superior-Hotel ein Restaurant sowie 106 Zimmer und Appartements.
Bettenanzahl: 71
Anzahl der Veranstaltungsräume: 5
Untere Donaulände 9, Linz
Das 4-Sterne-Hotel ARCOTEL Nike liegt direkt an der Donau und gleichzeitig nur einen kurzen Spaziergang von der Linzer Altstadt entfernt. Das Raumangebot umfasst 10 Veranstaltungsräumlichkeiten mit Raumgrößen zwischen 25 m2 und 221 m2, die je nach Raum und Bestuhlungsform Platz für bis zu 180 Gäste bieten
Bettenanzahl: 174
Anzahl der Veranstaltungsräume: 18
Warte am See 25, Innerschwand am Mondsee
Das Motor-Hotel, Restaurant und Seminarzentrum Landzeit Mondsee ist dank der praktischen Lage an der Autobahn A1 leicht erreichbar
Anzahl der Veranstaltungsräume: 3
Weinberg 1, Kefermarkt
Das Schloss Weinberg thront über dem Ort Kefermarkt im Mühlviertel.
Anzahl der Veranstaltungsräume: 17
Rohrach 8, Kirchschlag bei Linz
Eingebettet in die idyllische Hügellandschaft des malerischen Mühlviertels bietet das Hotel Alpenblick in Kirchschlag eine angenehm ruhige Lage im Grünen, die für frische Inspirationen sorgt. Gleichzeitig ist das Konferenzhotel nur wenige Minuten Fahrtzeit von der Landeshauptstadt Linz entfernt und besticht durch seine gute Erreichbarkeit. Mit seinen acht Seminarräumen, die reichlich Platz für Veranstaltungen mit bis zu 100 Personen bieten. Seminare, Tagungen, Konferenzen, Meetings und viele weitere Firmenevents können im Hotel Alpenblick in einem professionellen Rahmen stattfinden. Im Veranstaltungsbereich stehen acht Seminarräume mit Raumgrößen zwischen 38 m2 und 204 m2 sowie eine 180 m2 große Pausenlounge zur Verfügung.
Anzahl der Veranstaltungsräume: 14

Erleben Sie Vielfalt im Herzen Österreichs

Oberösterreich ist vielseitig. Entdecken Sie die sanfte Hügellandschaft des Mühlviertels, die Seen- und Bergidylle des Salzkammerguts, das saftig-grüne Donau-Tal entlang der blauen Ader Europas und die oberösterreichischen Alpen mit ihren gebirgigen Gipfeln. Bei der Gestaltung des Rahmenprogramms bleiben keine Wünsche offen, denn bei einem Konferenzaufenthalt in Oberösterreich kommen sowohl Natursuchende als auch Kulturmenschen auf ihre Kosten. Dank der zentralen Lage im Herzen Österreichs punktet die Region außerdem mit einer guten Erreichbarkeit.

Kulturelles Erbe trifft Innovation

Oberösterreich schlägt die Brücke zwischen inspirierendem Kulturerbe und zukunftsweisenden Technologien.

Diese Verflechtung scheinbarer Gegensätze spiegelt sich insbesondere in der pulsierenden Kulturszene der Landeshauptstadt Linz wider. Die UNESCO City of Media Arts ist ein Pionier auf dem Spielplatz der digitalen Revolution und beeindruckt mit ihrer progressiven Technologie-Szene: Besuchen Sie das ARS Electronica Center Linz, das Museum der Zukunft zum Mitmachen, in dem Realität und Virtualität verschwimmen, das LENTOS Kunstmuseum, welches ein Hotspot zeitgenössischer österreichischer Kunst ist, und die voestalpine Stahlwelt, die als Sinnbild des innovativen Wirtschaftsstandortes dient. Gleichzeitig verzaubert Linz mit seiner historischen Altstadt voller imposanter Bauten — darunter auch der Mariendom, die größte Kirche Österreichs.

Doch auch außerhalb der Landeshauptstadt hat das Bundesland Oberösterreich viele kulturelle Highlights zu bieten. Ein beliebtes Ausflugsziel ist Hallstadt — so beliebt sogar, dass das idyllische Städtchen von chinesischen Architekt*innen kurzerhand in ihrem Heimatland nachgebaut wurde. Während eines Halbtages- oder Tagesausflugs können Sie das ikonische Stadtbild mit eigenen Augen bewundern. Ein ebenso beeindruckender Anblick ist das romantische Seeschloss Ort, welches mitten im Traunsee liegt. Auch die Kaiservilla in Bad Ischl, welche Kaiser Franz Joseph I und Kaiserin Sisi als Sommerresidenz diente und wo der Geist der Habsburgermonarchie bis heute noch spürbar ist, ist jedenfalls einen Besuch wert. Ein weiteres, besonderes Juwel ist das barocke Augustiner-Chorherrenstift St. Florian. Die Basilika und Klostergebäude stehen unter Denkmalschutz und beherbergen einzigartige Kunstschätze sowie eine umfassende Bibliothek mit mehr als 150.000 Werken. Wer noch weiter in die Vergangenheit zurückreisen möchte, hat auf der Burg Clam die Möglichkeit, ins Mittelalter einzutauchen: Hier können Besucher*innen eine voll möblierte und bewohnte mittelalterliche Festung erkunden.

Inspirierende Rahmenprogramm-Aktivitäten

Nicht zuletzt dank seiner vielfältigen Landschaftsbilder wartet Oberösterreich mit einer Fülle an Erlebnisaktivitäten auf, welche einen wohlverdienten Ausgleich zum Konferenzalltag bieten. Die idyllischen Naturlandschaften lassen sich auf verschiedenste Arten erkunden: Reiten Sie hoch zu Ross durch das sanft hügelige Mühlviertel, erklimmen Sie Klettersteige und Gipfel mit Panoramablick über die Seenlandschaft des Salzkammerguts, genießen Sie Schiffsfahrten entlang der Donau, lassen Sie sich von erfahrenen Rangern durch das Naturparadies Nationalpark Kalkalpen führen oder erkunden Sie das exzellente Radrouten-Netz, das sich über mehr als 2.000 Kilometer erstreckt.

Besonders beliebt sind in Oberösterreich Wassersportaktivitäten und Tauchabenteuer: Der Attersee gilt als eine der berühmtesten Tauchbasen Europas, im Hallstätter See können 1.500 Jahre alte Unterwasserbäume sowie das Wrack der „Kronprinz Rudolf“ entdeckt werden und die Alpenseen bieten exzellente Sichtverhältnisse. Sie möchten näher an der Oberfläche bleiben? Kein Problem: Oberösterreich ist ein Geheimtipp für das Fluss- und Bachtauchen.

Im Winter laden die oberösterreichischen Alpen zum Skifahren, Snowboarden und Rodeln ein, das Mühlviertel ist ein Paradies zum Langlaufen und im Nationalpark können Sie sich im Rahmen von Schneeschuhwanderungen auf die Spuren der Gämse machen. Ein einmaliges Erlebnis sind Ruckxbob-Touren: Mit Schneeschuhen auf den Füßen und einem Ruckxbob auf dem Rücken — einer Kombination aus Rucksack, Schlitten und Bob — macht sich Ihr Team auf eine Wanderung durch die Winterlandschaft. Zuerst geht es hoch hinaus, anschließend mit einer rasanten Tiefschnee-Abfahrt wieder zurück nach unten.

Als Ausgleich zum fordernden Berufsalltag und den Abenteuererlebnissen des Rahmenprogramms bietet sich ein Entspannungsaufenthalt in einer der fünf oberösterreichischen Thermen an. In der Therme Geinberg können Sie ganzjährig karibische Sandstrände und Tropenfeeling genießen. Das EurothermenResort Bad Hall bietet heilsames Thermalwasser mit natürlicher Jodsole — perfekt, um die Seele baumeln zu lassen.

Kulinarische Genüsse

Auch wenn es um Kulinarik geht, mischen sich in Oberösterreich Alt und Neu: Die Küche des Bundeslandes ist innovativ und mutig, dabei aber stets im Einklang mit Tradition und Brauchtum. So wird ein Seminaraufenthalt in Oberösterreich zum Genussurlaub.

Besucher*innen können sich darauf freuen, in lauschigen Biergärten mit herzhafter Hausmannskost verwöhnt zu werden. Auf den Tisch kommen bodenständige Gerichte und regionale Schmankerl mit modernem Twist. Hauptdarsteller sind dabei Knödel in verschiedensten Varianten — vom Semmelknödel über Spinatknödel bis hin zu den süßen Topfenknödeln.

Traditionsrezepte und ursprüngliche Herstellungsverfahren werden in Oberösterreich mit viel Passion am Leben erhalten und so können in dieser Region zahlreiche Gerichte mit langer Geschichte wie etwa Stanglfische, Krautgerichte und Sulze genossen werden.

Als Nachtisch darf die berühmte Linzer Torte, welche bereits seit Anfang des 17. Jahrhunderts gebacken wird, keinesfalls fehlen. Oberösterreich ist zudem ein Schlaraffenland für Bierliebhaber*innen: Das Bundesland zählt über 50 Brauereien, die mehr als 100 Biersorten herstellen.

© 2024 konflinx.at | Alle Rechte vorbehalten
v:0.1.2116()