Römersteinbruch St. Margarethen

Römersteinbruch 1, Sankt Margarethen im Burgenland

Konferenzen
Meetings und Besprechungen
Besondere Anlässe

Über die Eventlocation


Eingebettet in die Naturidylle des Ruster Hügellandes liegt die größte Freiluftarena Europas: der imposante Römersteinbruch St. Margarethen. Die harmonische Verschmelzung der natürlichen Architektur des Steinbruchs mit moderner Infrastruktur schafft eine Kulisse von atemberaubender Schönheit und exzellenter Akustik — ideale Voraussetzungen für Veranstaltungen, die noch lange in Erinnerung bleiben. Während sich die Eventlocation in erster Linie einen Namen als Anziehungspunkt für internationale Operndarbietungen und Musikgrößen gemacht hat, ist das Veranstaltungsgelände im Steinbruch ausgesprochen vielseitig und bietet auch für Firmenveranstaltungen, Produktpräsentationen oder Automotive Events einen passenden Rahmen. Das weitläufige Areal umfasst insgesamt fünf individuell nutzbare Veranstaltungsflächen, welche Platz für Events mit 20 bis 4.800 Teilnehmer*innen bieten. Im Herzen des Steinbruchs befindet sich die Hauptbühne mit den dazugehörigen Tribünen, welche 4.800 Sitzplätze bieten. Events mit bis zu 2.200 Besucher*innen finden auf der Ruffinibühne statt. Neben den beiden Open-Air-Bühnen stehen der Foyerpark, die Opernlounge und das zweistöckige Künstlerhaus als weitere Veranstaltungsorte zur Verfügung.

Details

Anzahl der Veranstaltungsräume

5

venueLabel.rooms

Hauptbühne
Raumkapazitäten
Kino
4800
© 2024 konflinx.at | Alle Rechte vorbehalten
v:0.1.2116()